Kategorie:XHTML-Berichte

Aus KreisAlarm-Dokumentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

<kw_bread_crumbs></kw_bread_crumbs>

XHTML-Berichte können mit rudimentären Kenntnissen in XHTML, CSS und XSLT erstellt werden. Es können die Ausgabeformate PDF und HTML angesprochen werden.


Aufbau

Die Grundlage liefert eine XSLT-Datei, welche eine XML-Datei, die KreisAlarm zur Verfügung stellt, in XHTML (das XHTML muss nur valides XML sein, der HTML-Dialekt ist egal, so dass nicht zwingend die XHTML-Spezifikation eingehaltet werden muss) wandelt.

Sie können die XSLT-Datei, verpackt in ein ZIP in der Administration unter Formulare einstellen.

Beim Aufruf der HTML- oder PDF-Seite wird die con KreisAlarm generierte XML-Datei mit dem XSLT-Stylesheet transformiert und dann entweder direkt (HTML) oder nochmal umgewandelt in PDF ausgegeben.


XML-Datei

Die zugrundeliegende XML-Datei können Sie sich bei KreisAlarm selbst generieren lassen, indem Sie an der Stelle, an der Sie einen Bericht einbetten wollen, die XML-Ausgabe auswählen.


XSLT-Datei

Hier finden Sie eine einfache XSLT-Datei, passend für die Aktivenverwaltung:

 <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
 <xsl:stylesheet version="1.0" xmlns:xsl="http://www.w3.org/1999/XSL/Transform">   
  <xsl:output method="xml" version="1.0" encoding="UTF-8"/>
  <xsl:template match="/objects">
    <html>
     <head>
      <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
      <title>Personalakte(n)</title>
      <style type="text/css" media="print">
       ... /* Styles für die PDF-Ausgabe */
      </style>
      <style type="text/css" media="screen">
       ... /* Styles für HTML-Ausgabe */
      </style>
      <style type="text/css">
       ... /* generelle Styles */
      </style>
     </head>
     <body>
      <xsl:apply-templates select="all-personen/objects/person"/>
     </body>
     </html>  
   </xsl:template>
  </xsl:stylesheet>

Stylesheets (CSS)

Mit der Unterscheidung des media-Attributes können Styles speziell für die HTML- oder PDF-Ausgabe eingegeben werden. Mit den folgenden Anweisungen

<style type="text/css" media="print">
 @page {  
  size:21.0cm 29.7cm;
  @bottom-left {
   content: "Seite " counter(page) " von " counter(pages);
   }
  }
 div.page-break {
  page-break-after: always;
  }
</style>

definieren Sie beispielsweise, dass das A4-Hochformat gewählt werden soll und unten links immer "Seite x vom y" erscheinen soll. Zudem bewirkt ein

 <div class="page-break"></div>

ein Zeilenumbruch.

Referenzieren von Graphiken

Es gibt zwei Möglichkeiten, Graphiken zu referenzieren: Mittels externer URL (bspw. auf Ihren Webserver) oder via data:-URI-Schema. Achten Sie bitte beim data:URI-Schema darauf, dass dies vom IE bis Version 8 nicht unterstützt wird (gilt nur für die HTML-Ausgabe).

Entwicklungsumgebung

Unter http://www.kreisalarm.de/downloads/kreisalarm_xhtml_template.exe (20 MB) finden Sie eine Installationsroutine, die in dem Verzeichnis der exe-Datei ein Verzeichnis mit allen nötigen Tools entpackt. Dort finden Sie Beispiele, wie Sie aus den mitgelieferten XML- und XSLT-Dateien HTML- und PDF-Dateien generieren können. Dafür finden Sie entsprechende .bat-Dateien, die Sie lediglich doppelklicken müssen. Ändern oder erweitern Sie die beigefügten XSLT-Dateien nach Ihren Anforderungen, um eigene Berichte zu erstellen.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.