Doppelte Personen

Aus KreisAlarm-Dokumentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

<kw_bread_crumbs></kw_bread_crumbs>

Einleitung

Wenn Personen aufgenommen werden, kann es passieren, dass zwei Benutzer die gleiche Person zweimal eingeben.

Eine Person ist bei KreisAlarm gleich, wenn

  • der Vorname
  • der Nachname
  • das Geburtsdatum

übereinstimmen. Um Personen aufzufinden, die versehentlich doppelt im System sind, wird dieses Formular angeboten.

Editieren doppelter Einträge

Pflege der doppelten Einträge

Hier werden zunächst alle doppelten Personen angezeigt, die den gleichen Vor- und Nachnamen haben.

Möchten Sie eine doppelte Person entfernen, so müssen Sie in der entsprechenden Zeile die Auswahlbox markieren und haben dann die Möglichkeit, entweder diese Person einfach zu löschen oder die Daten mit einer anderen Person gleichen Namens zusammenzuführen.

DoppeltePersonenBsp1.1.gif

In diesem Beispiel sollen die drei Personen Müller zusammengeführt werden. 
Wenn 

 * die Person mit der ID #6444 bestehen bleiben soll,
 * die Person mit der ID #7373 gelöscht werden soll und
 * die Person mit der ID #6890 mit der #6444 zusammengeführt 
 
werden soll, gibt man das folgendermaßen an:

DoppeltePersonenBsp1.2.gif

und klickt auf den Speichern-Button.

Beim Zusammenführen werden bei der Zielinstanz die leeren Datenfelder durch die Daten der ausgewählten Person ergänzt. Das Ergebnis ist also eine Person mit der Summe der Daten der beiden vorherigen.