Auswertung

Aus KreisAlarm-Dokumentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

<kw_bread_crumbs></kw_bread_crumbs>

Einleitung

Unter Auswertung haben Sie die Möglichkeit, sich die Material-, Fahrzeug- und Personendaten ausgeben zu lassen.

Sie können Suchkriterien angeben und das Ausgabeformat selbst wählen.


Material-Auswertung

Alarmdaten-Auswertung-Material.png


Wenn Sie beispielsweise als Suchkriterium möchten, dass einzelne Materialien wie z.B. Beatmungsgeräte, EKGs etc. angezeigt werden, so können Sie diese in der Liste auswählen (mehrere Einträge können Sie auswählen, indem Sie die Strg- bzw. die Ctrl-Taste beim Auswählen gedrückt lassen).

Das Ergebnis sieht dann wie folgt aus (als Ausgabeformat wurde "HTML" gewählt):

Alarmdaten-Auswertung-Material-Ergebnis.png


In der ersten Tabelle erscheint die gesamte Anzahl der verfügbaren Materialien und in 2. Tabelle sehen Sie die Verteilung der Materialien, aufgeschlüsselt nach Ortverbänden.


Material-Suche

Die Material-Suche ähnelt der Material-Àuswertung, bezieht sich aber auf die erweiterten Daten in der Materialverwaltung statt einfach nur die Anzahl bestimmter Materialien zu nennen.

Dementsprechend können Sie hier Suchparameter angeben und verschiedene Ausgaben produzieren.


Fahrzeug-Suche

Alarmdaten-Auswertung-Fahrzeug-Teil1.png

Hier können Sie nach Fahrzeugen suchen.

Sie können mehrere Suchkriterien eingeben. Wenn Sie ein Feld nicht belegen, so bleibt dieses Suchkriterium unberücksichtigt.


Alarmdaten-Auswertung-Fahrzeug-BspLeereWerte.png

Beachten Sie: Wenn Sie "leere Werte berücksichtigen" auswählen, so wird explizit nach denjenigen Fahrzeugen gesucht, deren Feld mit keinem Wert belegt ist. Ansonsten bleibt dieses Suchkriterium unberücksichtigt, wenn Sie keinen Suchwert eingeben.

Alarmdaten-Auswertung-Fahrzeug-BspGruppe.png

Wählen Sie unter "Gruppen" diejenigen Gruppen aus, deren Fahrzeuge angezeigt werden sollen. Dazu müssen Sie zuerst vor dem Feld "Alle" das Häkchen entfernen und dann die Einträge auswählen. (mehrere Einträge können Sie auswählen, indem Sie die Strg- bzw. die Ctrl-Taste beim Auswählen gedrückt lassen).


Personensuche

Alarmdaten-Auswertung-Personen.png

Hier können Sie nach Personen suchen.

Sie können u.a. die gesuchte Qualifikation, Dienststellung und Gruppenzugehörigkeit angeben.