Aufnahmebogen

Aus KreisAlarm-Dokumentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

<kw_bread_crumbs></kw_bread_crumbs>

Konzept

Der Aufnahmebogen ist eine PDF-Datei, welche über Formular-Elemente sowohl on- als auch offline ausfüllbar ist. Dementsprechend sind einige Bereiche nur bei der Online-Ansicht zu sehen, während andere Bereiche der Offline-Ansicht vorbehalten sind.


Vorgehen

Die Person, die neu eintreten möchte, bekommt das PDF-Dokument per E-Mail oder Download angeboten. Es wird darum gebeten, das Formular am Computer auszufüllen und abzusenden. Zusätzlich soll das Dokument ausgedruckt werden und unterschrieben bei der Geschäftsstelle abgegeben werden. Dies hilft vor allem bei Abschreibefehlern und ist weniger zeitintensiv für die KGST.


Technische Umsetzung der PDF-Datei

Das PDF-Dokument besteht aus Eingabefeldern, die in PDF-typische Manier angelegt werden (bspw. mit Adobe Acrobat oder PDFFill.

  • Es muss ein Feld kreisverband mit dem Namen des Kreisverbandes (Teilstring des Namens der KreisAlarm-Schreibweise reicht)
  • Es muss ein Button zum Abschicken existieren, welches die Daten als HTML-Formulardaten an https://kreisalarm.de/aufnahmebogen.fdf sendet. Erstellen Sie dazu eine JavaScript-Aktion, wenn der Button losgelassen wird:
var foundMissingOne = false;
for (var i=0; i < this.numFields; i++) {
    var fname = this.getNthFieldName (i);
    var f = this.getField (fname);
    if ((f.type != 'button') && f.required && f.value == '') {
       foundMissingOne = true;
       }
    }
if (!foundMissingOne) {
 this.submitForm ({
   cURL: "https://kreisalarm.de/aufnahmebogen.fdf#FDF",
   bEmpty: false,
   bCanonical: true,
   cSubmitAs: 'HTML',
   cCharset: 'utf-8'
   });
   }
 


  • Alle Felder, die automatisch in der Akte landen sollen, müssen so heißen wie in dem HTML-Formular in der Akte (also bspw. "nachname", "angehoerigerName" etc.)
  • Zwei Felder können mit einem Plus (+) getrennt werden (bspw. "plz+ort" für ein Feld
  • Fähigkeiten können übernommen werden, wenn das Feld "Fähigkeiten:XXX" heißt

Anlegen einer neuen Person auf Grundlage eines Eintrages

Nachdem ein Formular an KreisAlarm übersandt wurde, sehen Sie einen entsprechenden Eintrag, wenn Sie Personen anlegen dürfen. Wenn Sie eine Benachrichtigung per E-Mail wünschen, verwenden Sie bitte E-Mails bei einem bestimmten Ereignis.

Die Personen können dann in der Aktivenverwaltung angesehen werden:

AufnahmeboegenVerwalten.gif

Neben der Möglichkeit, die Daten zu löschen, kann man durch einen Klick auf den Namen die Akte zum Neuanlegen öffnen:

AufnahmeboegenNeuePersonAnlegen.gif

Bei dem Neuanlegen sind nun neben den automatisch angelegten Werten die zusätzlichen Daten in einem Fenster angezeigt, aus denen Sie leicht übernommen werden können.

Vorgefertigte Anmeldebögen

Bühl/Ackern: Media:AnmeldebogenBuehlAckern.pdf
Ravensburg: Media:AnmeldebogenRavensburg.pdf, Media:AnmeldebogenRavensburg.doc